Bayern Online EDV Administration Internet Hosting Email Archivierung und Historische Fernmeldetechnik Bayern Online EDV Administration und Historische Fernmeldetechnik EDV Service | Historische Fernmeldetechnik | Bildersammlung
Suchen
info@bayern-online.com
Tel: 0160-6753587

 

Webseiten
  • Homepage
  • Was ist Neu
  • Suchen
  • Suchen - Neu
  • Spritkosten Berechnen
  • Impressum Datenschutz
  • AGB
  • Haftungsausschluss
  • Sitemap
  • Login
  • Marktplatz

  • Kategorien
     > Telefontechnik
       Geschichte Telekommu..
       >> Lexikon
       Vorwort
       Chronik des Fernmeld..
       Abkürzungen
       Videos
       Hauptbauteile
       Landesfernwahl
       Systeme Liste
       Verbreitung in Europ..
       Bilder
       Stromversorgung
       Animationen
       Links
       2 Sprechstellen mit..
       Vorfeldeinrichtungen
       Rund um die Telefont..
       Schaltungen
       Zusatzeinrichtungen
       Verbindungen
       Fernsprechauskunft
       Biografien
       1909 bis 1922
       Reichspostsystem - B..
       System Dietl Wien
       System 22
       System 27
       System 29
       System 31
       System 34
       System 40
       Wählsystem 48
       Wählsystem 48M
       System 50
       System 55 (EMD)
       System EMK
       Endamt 57
       System 58
       Endämter mit Koordin..
       Technische Dokumenta..
       Fachbuch 40 Jahre Fe..
       Fachbuch Das Rheinla..
       Das Fernsprechkabel ..
       Fachbuch Feyerabend
       Cyclopedia Telephony..
     Bilder
     Webmail Zugang
     Netzwerk EDV Service
     Email-Hilfe
     Schaltpläne
     Rundfunk

  • zuletzt angesehen


  • Zeige Details von Rundfunkmuseum - Cham  
    Rundfunkmuseum - Cham
     
    Zeige Details von Erste Stromtankstelle in Telefonzelle in Wien  
    Erste Stromtankstelle in ..
     
    Zeige Details von II. GW 29 Belegung  
    II. GW 29 Belegung
     
    Zeige Details von Hauptanschluss  
    Hauptanschluss
     
    Zeige Details von EMD-System im Ortsverkehr  
    EMD-System im Ortsverkehr
     
     
    Homepage > Telefontechnik > Lexikon
    Knallschutz  113 von 234eine Seite zurückeine Seite vor

    Knallschutz
    Knallschutz durch eine Umlaufende Spannungssicherung

    Der Knallschutz wird in der Fernsprechtechnik als Gehörschutz bezeichnet und verhindert, dass am Hörer zu große schädliche Spannungen ausgeben werden.

    Die Schaltung wurde in den Fernämtern bei der Handvermittlung mit einer Umlaufenden Spannungssicherung erreicht. Seit der Erfindung von Halbleitern wird der Knallschutz durch zwei antiparallel geschaltete Dioden am Fernhörer erreicht.

    Das Bild zeigt eine umlaufende Spannungssicherung aus dem 1900 Jahrhundert.


    Knallschutz durch eine Gleichrichterschaltung
    Das Bild zeigt eine moderne Schutzschaltung mit Gleichrichter Dioden.


    Weitere Information finden Sie unter:
    Weitere Informationen : Umlaufende Spannungssicherung Weitere Informationen verfuegbar Umlaufende Spannungssicherung Weitere Informationen : Glimmschutzgerät Weitere Informationen verfuegbar Glimmschutzgerät
    Weitere Informationen : Gleichrichter Gehörschutz Weitere Informationen verfuegbar Gleichrichter Gehörschutz  

    Knallschutz  113 von 234eine Seite zurückeine Seite vor
    Homepage > Telefontechnik > Lexikon