Freiprüfung am I. Vorwähler
Freiprüfung am I. Vorwähler  - Schaltungsauszug

Das Prüfrelais-T am Vorwähler Nr: 2 kann bei dem ersten Schritt nicht ansprechen.

Zu seiner eigenen Wicklung mit 612 Ohm ist die 12 Ohm Wicklung des Relais-T vom Vorwähler Nr: 1, der auf dem gleichen Schritt steht, parall geschaltet ist.

Der Strom im zweiten Prüfrelais reicht in diesem Fall für ein Ansprechen nicht aus.
 
Quelle: Archiv Bayern-Online.com