Bayern Online EDV Administration Internet Hosting Email Archivierung und Historische Fernmeldetechnik Bayern Online EDV Administration und Historische Fernmeldetechnik EDV Service | Historische Fernmeldetechnik | Bildersammlung
Suchen
info@bayern-online.com
Tel: 0160-6753587


 

Webseiten
  • Homepage
  • Was ist Neu
  • Suchen
  • Suchen - Neu
  • Spritkosten Berechnen
  • Impressum
  • AGB
  • Haftungsausschluss
  • Sitemap
  • Login
  • Marktplatz

  • Kategorien
     > Telefontechnik
        Geschichte Telekommu..
        >> Lexikon
        Vorwort
        Chronik des Fernmeld..
        Abkürzungen
        Videos
        Hauptbauteile
        Landesfernwahl
        Systeme Liste
        Verbreitung in Europ..
        Bilder
        Stromversorgung
        Animationen
        Links
        2 Sprechstellen mit..
        Vorfeldeinrichtungen
        Rund um die Telefont..
        Schaltungen
        Zusatzeinrichtungen
        Verbindungen
        Fernsprechauskunft
        Biografien
        1909 bis 1922
        Reichspostsystem - B..
        System Dietl Wien
        System 22
        System 27
        System 29
        System 31
        System 34
        System 40
        Wählsystem 48
        Wählsystem 48M
        System 50
        System 55 (EMD)
        System EMK
        Endamt 57
        System 58
        Endämter mit Koordin..
        Technische Dokumenta..
        Fachbuch 40 Jahre Fe..
        Fachbuch Das Rheinla..
        Das Fernsprechkabel ..
        Fachbuch Feyerabend
        Cyclopedia Telephony..
     Bilder
     Webmail Zugang
     Netzwerk EDV Service
     Email-Hilfe
     Schaltpläne
     Rundfunk

     
    Homepage > Telefontechnik > Lexikon
    Relaisdiagramm  158 von 232eine Seite zurückeine Seite vor

    Relaisdiagramm
    Relaisdiagramm Details Anzeigen

    Ein Relaisdiagramm gehört in der Fernmeldetechnik zu den Schaltplanunterlagen bei umfangreichen Relaisschaltungen.

     

    Im Relaisdiagramm wird die zeitliche Reihenfolge der einzelnen Schaltvorgänge im Gesamtzusammenhang aller Teile der Relaisschaltung dargestellt. Die Verständlichkeit der Schaltung wird dadurch erleichtert.

     

    Ein Relais ist wegen seiner Masse mit einer Trägheit behaftet, was bei Schaltvorgängen zu einer kleinen Verzögerung führt.

     

    Es wird durch technische Maßnahmen auch absichtlich eine Anzugs- oder Abfallverzögerung bei den Relais herbeigeführt. Als Beispiel: ein Relais soll während der Nummernwahl nicht abfallen.

     

    Ein Relais benötigt deshalb beim Anziehen und beim Abfallen eine gewisse Zeit für die Betätigung der Kontakte.

     

    Die Schaltzeiten werden im Relaisdiagramm berücksichtigt.

    Die Schaltzeiten von Relais liegen im Bereich von einigen Millisekunden.

    Bei umfangreichen Relaisschaltungen können sich daher die Schaltzeiten einzelner Relais zu einer längeren Schaltzeit aufaddieren.

     

     


    Relaisdiagramm Erklärung der einzelnen Schritte eines Relais Diagramm Balkens an einem Beispiel.

    In den Downloads finden Sie ein originales Beispiel eines Relaisdiagramm von einem Leitungswähler aus dem System 40.

    Verfügbare Downloads
    Verfügbare Downloads Filename Byte  
    Beispiel eines Relaisdiagramms Teil1 downloaden Beispiel eines Relaisdiagramms Teil1 System40_LW_Relaisdiagramm1_1219_780.jpg 308.86 KByte Download Starten
    Beispiel eines Relaisdiagramms Teil2 downloaden Beispiel eines Relaisdiagramms Teil2 System40_LW_Relaisdiagramm2_1268_780.jpg 294.39 KByte Download Starten
    Weitere Information finden Sie unter:
    Weitere Informationen : Flachrelais Weitere Informationen verfuegbar Flachrelais Weitere Informationen : ESK Relais Weitere Informationen verfuegbar ESK Relais
    Weitere Informationen : Prüfrelais 55 Weitere Informationen verfuegbar Prüfrelais 55  

    Relaisdiagramm  158 von 232eine Seite zurückeine Seite vor
    Homepage > Telefontechnik > Lexikon