Bayern Online EDV Administration Internet Hosting Email Archivierung und Historische Fernmeldetechnik Bayern Online EDV Administration und Historische Fernmeldetechnik EDV Service | Historische Fernmeldetechnik | Bildersammlung
Suchen
info@bayern-online.com
Tel: 0160-6753587


 

Webseiten
  • Homepage
  • Was ist Neu
  • Suchen
  • Suchen - Neu
  • Spritkosten Berechnen
  • Impressum
  • AGB
  • Haftungsausschluss
  • Sitemap
  • Login
  • Marktplatz

  • Kategorien
     Telefontechnik
     > Bilder
        Rotary 7A1
        Bottmersdorf
        Luxemburg
        Kreuzwählerzentrale ..
        Linientechnik
        Fernwahltechnik
        Sonstige Telefonanla..
        Telegrafenanlagen
        Sonstige Bilder
        Bauteile
        Geräte
        Power Room
        Weltkrieg
        Hochspannung und Ele..
        Fernsprecher
        Rundfunk Verteilung
        Handvermittlung
        RSM
        AKW Zwentendorf
        Vorfeldeinrichtungen
        Zeitansage
        Mess- und Prüfgeräte..
        Münzer
        >> Sendeanlagen
        Zwischenstellen Umsc..
        System Dietl Wien
        Schweden
        Niederland
        System 22 ON München..
        System 22
        System 25
        System 26
        System 27
        System 29
        System 31
        System 34
        System 40
        Wählsystem 48 / V..
        System 50
        System 50P
        Endamt 50
        EMK System
        Wählsystem 55
        Wählsystem 48M
        Wählsystem 48 HK..
        Endamt 57
        Endamt Koordinatensc..
        System 58
        System 64/65
        Fallwähler
        EWSA
        Citomat Nebenstellen..
        TXE GPO
        ESK 400 E
        GSVBw
        SXS
     Webmail Zugang
     Netzwerk EDV Service
     Email-Hilfe
     Schaltpläne
     Rundfunk

     
    Homepage > Bilder > Sendeanlagen
    Maschinensender  30 von 141eine Seite zurückeine Seite vor

    Maschinensender
    Alexanderson Alternator

    Um 1904 wurde mit solchen Maschinensendern im Längstwellenbereich gearbeitet. Typische Werte waren z. B. 50 kW Sendeleistung auf einer Sendefrequenz von 50 kHz was einer Wellenlänge von 6000 m entspricht.

    Das Bild zeigt den Alexanderson Alternator in Grimeton.
    Bildquelle: Creative Commons-Lizenz Gunther Tschuch  Wikipedia


    Zeichnung Maschinensender Alexanderson

    Hochfrequenz lies sich mit der Lichtbogensender erzeugen, es konnte damit aber nur schmutzige Wellen mit ungenauen Frequenzen erzeugt werden.

     

    Saubere Wechselspannungen im HF-Bereich  konnten mit rotierenden Generatoren erzeugen, wenn Rotor und Stator sehr fein unterteilt waren und  die Drehgeschwindigkeit des Rotors sehr hoch war.

     

    Ab dem Jahr 1904 wurden  Versuche mit Maschinensendern durchgeführt. Bei den Versuchen zeigte sich bald, das bei hohen Leistungen  praktisch sich nur Wellen für den Einsatz im Langwellenbereich in erzeugen ließen.

     

    Die Erfinder  Fessenden (USA) und Alexanderson (Schweden) bauten um das Jahr 1908 Maschinensender mit einer hoher Umdrehungszahl und mit 50 kW Leistung bei 50 kHz (6 000 m), 75 kW bei 25 kHz und 200 kW bei 12 kHz.

    Das Bild und die Zeichnung zeigen den Maschinensender nach Alexanderson
    Rechts der Gleichstrommotor, links der Hochfrequenzgenerator, dazwischen das Getriebe.


    Weitere Information finden Sie unter:
    Weitere Informationen : Maschinensender Goldschmidt-Alternator Weitere Informationen verfuegbar Maschinensender Goldschmidt-Alternator Weitere Informationen : Grimeton Alternator Weitere Informationen verfuegbar Grimeton Alternator
    Weitere Informationen : Grimeton - Antennenanlage Weitere Informationen verfuegbar Grimeton - Antennenanlage Weitere Informationen : Längstwellensender Grimeton Weitere Informationen verfuegbar Längstwellensender Grimeton
    Weitere Informationen : Maschinensender - Alternator Weitere Informationen verfuegbar Maschinensender - Alternator  

    Maschinensender  30 von 141eine Seite zurückeine Seite vor
    Homepage > Bilder > Sendeanlagen