Bayern Online EDV Administration Internet Hosting Email Archivierung und Historische Fernmeldetechnik Bayern Online EDV Administration und Historische Fernmeldetechnik EDV Service | Historische Fernmeldetechnik | Bildersammlung
Suchen
info@bayern-online.com
Tel: 0160-6753587


 

Webseiten
  • Homepage
  • Was ist Neu
  • Suchen
  • Suchen - Neu
  • Spritkosten Berechnen
  • Impressum
  • AGB
  • Haftungsausschluss
  • Sitemap
  • Login
  • Marktplatz

  • Kategorien
     > Telefontechnik
        Geschichte Telekommu..
        Lexikon
        Vorwort
        Chronik des Fernmeld..
        Abkürzungen
        Videos
        Hauptbauteile
        Landesfernwahl
        Systeme Liste
        Verbreitung in Europ..
        Bilder
        Stromversorgung
        Animationen
        Links
        2 Sprechstellen mit..
        Vorfeldeinrichtungen
        Rund um die Telefont..
        Schaltungen
        Zusatzeinrichtungen
        Verbindungen
        Fernsprechauskunft
        Biografien
        1909 bis 1922
        Reichspostsystem - B..
        System Dietl Wien
        >> System 22
        System 27
        System 29
        System 31
        System 34
        System 40
        Wählsystem 48
        Wählsystem 48M
        System 50
        System 55 (EMD)
        System EMK
        Endamt 57
        System 58
        Endämter mit Koordin..
        Technische Dokumenta..
        Fachbuch 40 Jahre Fe..
        Fachbuch Das Rheinla..
        Das Fernsprechkabel ..
        Fachbuch Feyerabend
        Cyclopedia Telephony..
     Bilder
     Webmail Zugang
     Netzwerk EDV Service
     Email-Hilfe
     Schaltpläne

     
    Homepage > Telefontechnik > System 22
    Leitungswähler System 22 Ruhez....  13 von 23eine Seite zurückeine Seite vor

    Leitungswähler System 22 Ruhezustand
    Leitungswähler System 22 Stromlaufplan

    Leitungswähler System 22  Stromlaufplan  für Modell LW und SLW

    Im Relais-Satz des Leitungswählers befindet ein eigenständiges Schrittschaltwerk. Es wird auch als Steuerschalter  bezeichnet. Es Steuert wie ein Programmschaltwerk die einzelnen Abläufe des LW wie Heben, Drehen, Prüfen, Auslösen usw. durch schließen der benötigten Stromkreise.

    Der Steuerschalter ist ähnlich wie ein Drehwähler aufgebaut.

    Er hat 5 Arme und die die jeweils 11 Ausganglamellen sind halbkreisförmig angeordnet. Die Lamellen sind als Doppelkontakte ausgeführt. Sobald der einer der Arme auf der Lamelle steht wird die benachbarte Lamelle durch die doppelte Kontaktfeder, wie mit einem Schalter überbrückt. Die Arme des Wählers brauchen deshalb keine Leitungszuführung.

    Die Drehung erfolgt durch den Fortschaltmagnet S (Steuerschalter) in gleicher Art und weise wie beim einen Drehwähler. Der Drehmagnet wird durch das Forschalt-Relais F angesteuert.  Da die Kontaktfeder schräg sind, wird beim Drehen zuerst der nächste Stromkreis geschlossen und dann der vorhergehende geöffnet. Es gibt keine Unterbrechung in der Zwischenzeit.

    Von der letzten Stellung 11 geht es dann sofort wieder auf die Stellung 1 weiter. Stellung 1 ist die Ausgangs- oder Anfangsstellung. Die Kontakte des Steuerschalters sind im Stromlaufplan durch zwei nebeneinander liegende Punkte gezeichnet.

    Die Beschriftung gibt den Schaltarm I-V an und die Nummer danach die Stellung von 1 bis 11. In dieser Stellung sind dann die beiden Punkte geschlossen. Es bedeutet dann die Beschriftung II-3, dass der II Schaltarm in  Stellung 3 die beiden Punkte wie bei einem Schalter verbindet.

    Bezeichnung der einzelnen Steuerschalterschritte

    1. Ruhestellung, Heben
    2. Drehen
    3. Rückprüfung
    4. Belegt Freiprüfung , bei Sammelanschlüssen Freiwahl zum suchen eines freien Anschlusse
    5. Belegt Zeichen
    6. Erster Ruf (Sofortruf) und Freizeichen
    7. 10 Sekunden Ruf und Freizeichen
    8. Erste Gesprächstellung
    9. Pause
    10. Zweite Gesprächsstellen
    11. Auslösung

    Leitungswähler System 22 mit Relaissatz
    Bezeichnung Relais Wicklung
    Impuls Relais A 500
    500
    i100
    Impuls Relais B 500
    500
    i100
    Belegungs Relais C 1600
    200
    w 200
    Prüf Relais P 1000
    40
    w 2000
    Fortschalt Relais F 400
    w 200
    w 250
    G G 750
    w 500
    w 1500
    Q Q 750
    w 250
    w 250
    U U 500
    450
    Hebemagnet H 60
    Drehmagnet D 60
    Auslösemagnet M 150
    w 300
    Steuerschalter S 55
    Kopfkontakt k a
    r
    a
    Wellenkontakt w a
    Sammelkontakt sk a
    FK 50  
    R 300  
    RK 400  
    Wahl Kontrolle 2  
    L L w 50
    AL  
    Langsamunterbrecher I  
    Langsamunterbrecher II  
    Langsamunterbrecher III w 50
    K K 2000
    SP SP 1000
    25
         

     

    Bildquelle: Fundus Interessengemeinschaft Historische Fernmeldetechnik e.V  Foto: JH 


    Verfügbare Downloads
    Verfügbare Downloads Filename Byte  
    Stromlaufplan als PDF File downloaden Stromlaufplan als PDF File Leistungswaehler_System_22.pdf 126.33 KByte Download Starten

    Leitungswähler System 22 Ruhez....  13 von 23eine Seite zurückeine Seite vor
    Homepage > Telefontechnik > System 22