Bayern Online EDV Administration Internet Hosting Email Archivierung und Historische Fernmeldetechnik Bayern Online EDV Administration und Historische Fernmeldetechnik EDV Service | Historische Fernmeldetechnik | Bildersammlung
Suchen
info@bayern-online.com
Tel: 0160-6753587


 

Webseiten
  • Homepage
  • Was ist Neu
  • Suchen
  • Suchen - Neu
  • Spritkosten Berechnen
  • Impressum
  • AGB
  • Haftungsausschluss
  • Sitemap
  • Login
  • Marktplatz

  • Kategorien
     > Telefontechnik
        Geschichte Telekommu..
        Lexikon
        Vorwort
        Chronik des Fernmeld..
        Abkürzungen
        Videos
        Hauptbauteile
        Landesfernwahl
        Systeme Liste
        Verbreitung in Europ..
        Bilder
        Stromversorgung
        Animationen
        Links
        2 Sprechstellen mit..
        Vorfeldeinrichtungen
        Rund um die Telefont..
        Schaltungen
        Zusatzeinrichtungen
        Verbindungen
        Fernsprechauskunft
        Biografien
        1909 bis 1922
        Reichspostsystem - B..
        System Dietl Wien
        System 22
        System 27
        System 29
        System 31
        System 34
        System 40
        Wählsystem 48
        Wählsystem 48M
        System 50
        System 55 (EMD)
        System EMK
        Endamt 57
        System 58
        >> Endämter mit Koor..
        Technische Dokumenta..
        Fachbuch 40 Jahre Fe..
        Fachbuch Das Rheinla..
        Das Fernsprechkabel ..
        Fachbuch Feyerabend
        Cyclopedia Telephony..
     Bilder
     Webmail Zugang
     Netzwerk EDV Service
     Email-Hilfe
     Schaltpläne

     
    Homepage > Telefontechnik > Endämter mit Koordinatenschalter
    Gruppierung  4 von 9eine Seite zurückeine Seite vor

    Gruppierung
    Verkehrsplan

    Gruppierung - Allgemeines

     

    Das Schalter Endamt ist als Anrufsuchersystem mit Gruppenwählern (GW) und Ortsfernleitungswählern (OFLW) ausgelegt. Es werden Gruppen mit 100 Teilnehmern gebildet.

     

     

    Verkehrsplan

     

    Die rechte Abbildungen zeigen den Verkehrsplan des Amtes in der üblichen Darstellung und in einer der Koordinatenschalter-Technik besonders angepasster Form.

     

    Die Teilnehmer-Gruppen

     

    Die Teilnehmergruppe mit 100 Teilnehmern, aufgeteilt in zwei gleich große Teilgruppen, stellt die Grundeinheit dar. Alle Wähler sind in zwei Koordinatenschalterrahmen (für je 50 Teilnehmer) untergebracht. In der Abbildung kann man die Beschaltung der Brücken erkennen.

     

    Die acht Leitungswähler, denen alle 100 Teilnehmer zugänglich sein müssen, werden durch die Zusammenfassung je einer Brücke beider Schalterrahmen gebildet. Auf die Beschaltung der AS-Brücken, die mit Relaissätzen der I. GW verbunden sind, wird weiter unten noch eingegangen.

    Die Koordinatenschalter einer Teilnehmergruppe werden mit Hilfe
    der Anlassung eingestellt.

     


    Verkehrsplan

    Gruppenwahlstufe

     

    Die Gruppenwahlstufe verfügt für die Ansteuerung der Teilnehmergruppen über fünf Richtungen mit je acht Ausgängen. Da jede Brücke 56 Ausgänge besitzt, stehen neben den 5x8=40 Ausgängen für die Leitungswähler noch 16 Ausgänge für die Leitungen zum Knotenamt zur Verfügung.

    Man kann dabei, wenn im Bezirksverkehr eine besondere Ausscheidungsziffer zu wählen ist, zwei vollkommene Bündel mit je acht Leitungen bilden oder im Regelfall alle 16 Ausgänge zu einem gemeinsamen Bündel zusammenfassen. Benötigt man zur Abwicklung des Fernverkehrs noch mehr Leitungen, so ist esmöglich, eine Staffel über  mehrere GW-Rahmen zu bilden.

     

    Die Brücken der Ortsgruppenwähler (OGW), die den ankommenden Fernverkehr führen, liegen mit den Brücken der I. GW in gemeinsamen Schalterrahmen mit gemeinsamem Vie1fach. Die Ansteuerung der nach außen führenden Leitungen über den OGW wird durch eine geeignete Beschaltung der den OGW zugeordneten Zählmagnete verhindert.


    Alle 17 Gruppenwähler, deren Brücken in einem Rahmen liegen, wenden von einem Markierer bedient.

     

    Quelle: Mittlere Enämter mit Koordinatenschaltern
    von Dipl. Ing. D. Graf


    Weitere Information finden Sie unter:
    Weitere Informationen : Zählmagnet Weitere Informationen verfuegbar Zählmagnet Weitere Informationen : Vorfeldeinrichtungen Weitere Informationen verfuegbar Vorfeldeinrichtungen

    Gruppierung  4 von 9eine Seite zurückeine Seite vor
    Homepage > Telefontechnik > Endämter mit Koordinatenschalter