Bayern Online EDV Administration Internet Hosting Email Archivierung und Historische Fernmeldetechnik Bayern Online EDV Administration und Historische Fernmeldetechnik EDV Service | Historische Fernmeldetechnik | Bildersammlung
Suchen
info@bayern-online.com
Tel: 0160-6753587


 

Webseiten
  • Homepage
  • Was ist Neu
  • Suchen
  • Suchen - Neu
  • Spritkosten Berechnen
  • Impressum
  • AGB
  • Haftungsausschluss
  • Sitemap
  • Login
  • Marktplatz

  • Kategorien
     > Telefontechnik
        Geschichte Telekommu..
        Lexikon
        Vorwort
        Chronik des Fernmeld..
        Abkürzungen
        Videos
        Hauptbauteile
        Landesfernwahl
        Systeme Liste
        Verbreitung in Europ..
        Bilder
        Stromversorgung
        Animationen
        >> Links
        2 Sprechstellen mit..
        Vorfeldeinrichtungen
        Rund um die Telefont..
        Schaltungen
        Zusatzeinrichtungen
        Verbindungen
        Fernsprechauskunft
        Biografien
        1909 bis 1922
        Reichspostsystem - B..
        System Dietl Wien
        System 22
        System 27
        System 29
        System 31
        System 34
        System 40
        Wählsystem 48
        Wählsystem 48M
        System 50
        System 55 (EMD)
        System EMK
        Endamt 57
        System 58
        Endämter mit Koordin..
        Technische Dokumenta..
        Fachbuch 40 Jahre Fe..
        Fachbuch Das Rheinla..
        Das Fernsprechkabel ..
        Fachbuch Feyerabend
        Cyclopedia Telephony..
     Bilder
     Webmail Zugang
     Netzwerk EDV Service
     Email-Hilfe
     Schaltpläne
     Rundfunk

     
    Homepage > Telefontechnik > Links
    Förderverein Telekom-Historik ....  12 von 33eine Seite zurückeine Seite vor

    Förderverein Telekom-Historik Bochum e.V.
    Gestellreihen mit umfangreicher Vermittlungstechnik

    Die Vermittlungsstelle ist das Herzstück dieser Sammlung.

    Hier vereinigen sich fast alle elektromechanischen Wählsysteme, die in Deutschland eingesetzt wurden.

    Fast alle Systeme sind in Betrieb und arbeiten miteinander. 
     
    Ein Computer simuliert den Telefonverkehr, den mehrere Teilnehmer gleichzeitig verursachen.

    So kann man den Verbindungsaufbau verfolgen und bekommt einen Eindruck über die Geräuschkulisse.

    Die Kollegen, die durch unsere Sammlung führen, erklären die Technik natürlich bis ins Detail.

    Am 2. Dezember 2014 konnte das Telefonmuseum  Bochum, nach einem Jahr Pause wegen des Umzugs in neue Räume, wieder für Besucher geöffnet werden.


    Ausstellungsraum vom Förderverein Telekom-Historik Bochum e. V.

    Ein großer Teil unserer Sammlung ist im ehemaligen Wählersaal einer Vermittlungsstelle untergebracht. Das Panoramabild zeigt einen Überblick.

    Auf der linken Seite sind Telefone und Nebenstellenanlagen zu sehen, in der Mitte stehen Vitrinen mit verschiedensten Exponaten. Auf der rechten Seite ist die Vermittlungsstelle zu sehen.

    An dieser Stelle ein Dankschön an den Förderverein in Bochum.

    Dass der Aufbau dieser Seiten mit der Telefontechnik  mit guten Bildern und Videos erweitert werden konnte ist dem Engagement Ihrer Mitglieder zu verdanken. Ich möchte mich für die umfassenden Beratung bei meinem Besuch im November 2010 nochmals herzlich bedanken.


     


    Förderverein Telekom-Historik ....  12 von 33eine Seite zurückeine Seite vor
    Homepage > Telefontechnik > Links