Bayern Online EDV Administration Internet Hosting Email Archivierung und Historische Fernmeldetechnik Bayern Online EDV Administration und Historische Fernmeldetechnik EDV Service | Historische Fernmeldetechnik | Bildersammlung
Suchen
info@bayern-online.com
Tel: 0160-6753587


 

Webseiten
  • Homepage
  • Was ist Neu
  • Suchen
  • Suchen - Neu
  • Spritkosten Berechnen
  • Impressum
  • AGB
  • Haftungsausschluss
  • Sitemap
  • Login
  • Marktplatz

  • Kategorien
     Telefontechnik
     > Bilder
        Bottmersdorf
        Luxemburg
        Kreuzwählerzentrale ..
        Linientechnik
        Fernwahltechnik
        >> Sonstige Telefona..
        Telegrafenanlagen
        Sonstige Bilder
        Bauteile
        Geräte
        Power Room
        Weltkrieg
        Hochspannung und Ele..
        Fernsprecher
        Rundfunk Verteilung
        Handvermittlung
        RSM
        AKW Zwentendorf
        Rotary 7A1
        Vorfeldeinrichtungen
        Zeitansage
        Mess- und Prüfgeräte..
        Münzer
        Sendeanlagen
        Zwischenstellen Umsc..
        System Dietl Wien
        Schweden
        Niederland
        System 22 ON München..
        System 22
        System 25
        System 26
        System 27
        System 29
        System 31
        System 34
        System 40
        Wählsystem 48 / V..
        System 50
        System 50P
        Endamt 50
        EMK System
        Wählsystem 55
        Wählsystem 48M
        Wählsystem 48 HK..
        Endamt 57
        Endamt Koordinatensc..
        System 58
        System 64/65
        Fallwähler
        EWSA
        Citomat Nebenstellen..
        TXE GPO
        ESK 400 E
        GSVBw
        SXS
     Webmail Zugang
     Netzwerk EDV Service
     Email-Hilfe
     Schaltpläne
     Rundfunk

     
    Homepage > Bilder > Sonstige Telefonanlagen
    Fernamt Wien Mai 1960  13 von 97eine Seite zurückeine Seite vor

    Fernamt Wien Mai 1960
     I. Fernvermittlungs-Gruppenwähler vom Hauptbereichsamt I Wien-Schillerplatz.

    Das Bild zeigt den I. Fernvermittlungs-Gruppenwähler vom Hauptbereichsamt I Wien-Schillerplatz.

    Die I. FVGW nehmen die erste Ziffer nach der Ortsvorwahl (hier die damalige Vorwahl "0222" für Wien) auf und verbinden dann auf den II. FVGW weiter.

    Daß es I. und II. FVGW in Wien gab, hatte historische Gründe und war in der Vermittlungstechnik von Ferngesprächen über das handbediente Fernamt und den beim Wiener System üblichen Vorschalteschrank begründet gewesen, wurde dann aber - aus Gründen der Einheitlichkeit beim Übergang auf das vollautomatische System - beibehalten.

    Das Besondere an diesem Bild liegt aber im Detail und ist nicht auf den ersten Blick zu erkennen: Wenn Sie das Bild vergrößern, werden Sie am untersten, geöffneten Hebdrehwählersatz bei der Höhenskalierung erkennen, daß hier noch (trotz des Jahres 1960, also drei Jahre nach der Umstellung, noch die Wiener Skalierung mit der Ziffer "0" an der untersten Stelle, im Einsatz ist, während die darüber montierten Wähler bereits eine Normalskalierung haben. Übrigens ist auch noch die Drehschrittskalierung eine alte Wiener Ausführung.

    Quelle Bild und Text: Archiv Dulosy



    Fernamt Wien Mai 1960  13 von 97eine Seite zurückeine Seite vor
    Homepage > Bilder > Sonstige Telefonanlagen