Bayern Online EDV Administration Internet Hosting Email Archivierung und Historische Fernmeldetechnik Bayern Online EDV Administration und Historische Fernmeldetechnik EDV Service | Historische Fernmeldetechnik | Bildersammlung
Suchen
info@bayern-online.com
Tel: 0160-6753587


 

Webseiten
  • Homepage
  • Was ist Neu
  • Suchen
  • Suchen - Neu
  • Spritkosten Berechnen
  • Impressum
  • AGB
  • Haftungsausschluss
  • Sitemap
  • Login
  • Marktplatz

  • Kategorien
     > Telefontechnik
        Geschichte Telekommu..
        >> Lexikon
        Vorwort
        Chronik des Fernmeld..
        Abkürzungen
        Videos
        Hauptbauteile
        Landesfernwahl
        Systeme Liste
        Verbreitung in Europ..
        Bilder
        Stromversorgung
        Animationen
        Links
        2 Sprechstellen mit..
        Vorfeldeinrichtungen
        Rund um die Telefont..
        Schaltungen
        Zusatzeinrichtungen
        Verbindungen
        Fernsprechauskunft
        Biografien
        1909 bis 1922
        Reichspostsystem - B..
        System Dietl Wien
        System 22
        System 27
        System 29
        System 31
        System 34
        System 40
        Wählsystem 48
        Wählsystem 48M
        System 50
        System 55 (EMD)
        System EMK
        Endamt 57
        System 58
        Endämter mit Koordin..
        Technische Dokumenta..
        Fachbuch 40 Jahre Fe..
        Fachbuch Das Rheinla..
        Das Fernsprechkabel ..
        Fachbuch Feyerabend
        Cyclopedia Telephony..
     Bilder
     Webmail Zugang
     Netzwerk EDV Service
     Email-Hilfe
     Schaltpläne
     Rundfunk

     
    Homepage > Telefontechnik > Lexikon
    Fernsprecher  72 von 234eine Seite zurückeine Seite vor

    Fernsprecher

    • 1. Wandapparat mit Ortsbatterie. — Grundschaltung während eines Gesprächs (ohne Rufvorrichtung).
    • 2. Einfaches Hausamt. — Grundschaltung.
    • 3. Tischapparat mit Ortsbatterie. — Grundschaltung während eines Gesprächs (ohne Anrufvorrichtung).
    • 4. Vollautomatisches Telephon. — Grundschaltung während eines Gesprächs nach Beendigung des Wählvorganges.
    • 5. Vollautomatisches Hausamt (für 350 Teilnehmer). — Grundschaltung für 10 Anschlüsse während eines Gesprächs mit Teilnehmer Nr. 4.
    • 6. Vollautomatisches Telephon. — Grundschaltung während eines Gesprächs nach Beendigung des Wählvorganges.
    • 7. Vorschaltschrank. Hier können für Ferngespräche sämtliche Ortsleitungen vom Ortsamt getrennt und direkt mit dem Fernamt verbunden werden.
    • 8. Saal des Fernamts Krefeld. Jede Beamtin überwacht 2—4 Fernleitungen und verbindet mit dem Ortsteilnehmer, nachdem dieser über den Vorschaltschrank an ihren Platz geschaltet worden ist.
    • 9. Verstärkeramt. In die Rahmengestelle sind mehrere Verstärkersätze einmontiert, die teils regelmäßig, teils nach Bedarf in die Fernleitungen eingeschaltet werden.

    Aus Meyers Blitz-Lexikon: Die Schnellauskunft für jedermann in Wort und Bild., Leipzig 1932


    Meyers Blitz-Lexikon Bild 127

    Aus Meyers Blitz-Lexikon: Die Schnellauskunft für jedermann in Wort und Bild., Leipzig 1932


    Fernsprecher  72 von 234eine Seite zurückeine Seite vor
    Homepage > Telefontechnik > Lexikon