Bayern Online EDV Administration Internet Hosting Email Archivierung und Historische Fernmeldetechnik Bayern Online EDV Administration und Historische Fernmeldetechnik EDV Service | Historische Fernmeldetechnik | Bildersammlung
Suchen
info@bayern-online.com
Tel: 0160-6753587


 

Webseiten
  • Homepage
  • Was ist Neu
  • Suchen
  • Suchen - Neu
  • Spritkosten Berechnen
  • Impressum
  • AGB
  • Haftungsausschluss
  • Sitemap
  • Login
  • Marktplatz

  • Kategorien
     > Telefontechnik
        >> Geschichte Teleko..
        Lexikon
        Vorwort
        Chronik des Fernmeld..
        Abkürzungen
        Videos
        Hauptbauteile
        Landesfernwahl
        Systeme Liste
        Verbreitung in Europ..
        Bilder
        Stromversorgung
        Animationen
        Links
        2 Sprechstellen mit..
        Vorfeldeinrichtungen
        Rund um die Telefont..
        Schaltungen
        Zusatzeinrichtungen
        Verbindungen
        Fernsprechauskunft
        Biografien
        1909 bis 1922
        Reichspostsystem - B..
        System Dietl Wien
        System 22
        System 27
        System 29
        System 31
        System 34
        System 40
        Wählsystem 48
        Wählsystem 48M
        System 50
        System 55 (EMD)
        System EMK
        Endamt 57
        System 58
        Endämter mit Koordin..
        Technische Dokumenta..
        Fachbuch 40 Jahre Fe..
        Fachbuch Das Rheinla..
        Das Fernsprechkabel ..
        Fachbuch Feyerabend
        Cyclopedia Telephony..
     Bilder
     Webmail Zugang
     Netzwerk EDV Service
     Email-Hilfe
     Schaltpläne

     
    Homepage > Telefontechnik > Geschichte Telekommunikation bis 1999
    1896 *** Kurznachrichten ***  104 von 435eine Seite zurückeine Seite vor

    1896 *** Kurznachrichten ***

    • Der Fernsprechwähler wurde verbessert. Anstelle der Impulstasten wurde jetzt der Nummernschalter verwendet.

    • Siemens: Vielfachumschalter für Vermittlungsämter. Vorführung eines Fernsprechamtes mit Vielfachfeld auf der Berliner Gewerbeausstellung. Klappen mit elektrischer Rückstellung als Anruf- und Schlusszeichen.

    • Ungarn: Die erste Vermittlungsstelle im Doppelleitungssystem wurde in Temeschburg (damals ung. Temesvár) für 660 Teilnehmer gebaut.

    • Belgien 1. Januar: die letzten drei Ortsnetze Countrai, Mecheln und Roulers werden vom Staat zurückgekauft. Ab diesem Zeitpunkt übte der Staat das Alleinrecht über das Fernsprechwesen aus. Das erste staatliche Ortsnetz wurde auch in diesem Jahr eröffnet.

    • Holland: Der Fernsprechverkehr nach Holland wird eröffnet.

    • Budapest: Die Leitung von Berlin nach Budapest über Österreich wurde eröffnet.




    Zeitraum  1896

    1896 *** Kurznachrichten ***  104 von 435eine Seite zurückeine Seite vor
    Homepage > Telefontechnik > Geschichte Telekommunikation bis 1999